All Blue Rpg
Neues Forum im Aufbau!

-> http://op-rollenspiel.forumieren.com

All Blue Rpg


 
StartseiteStartseite  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Bricks Techniken

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
avatar

Brick


Laune : 1

BeitragThema: Bricks Techniken   Sa Jul 02, 2011 1:53 pm

Name: Eisenkugel ~Regen~
Art: Standard
Energieverbrauch: sehr niedrig
Beschreibung: Bei dieser Technik wirft Brick seine Eisenkugel in die Luft und zieht sie daraufhin mit hoher Geschwindigkeit wieder runter. Sollte ein normaler Mensch getroffen werden würde er wahrscheinlich aufgespießt und zerquetscht, sollte der Gegner stark sein so würde er einfach nur hohen Schaden erleiden, was Knochenbrüche oder Stichwunden währen. Dieser Technik kann man mit Leichtigkeit ausweichen ist dafür aber umso stärker. Es ist zu bedenken, dass auch Umweldschäden entstehen können und der Gegner somit eher von den herumfliegenden Steinen als von der Eisnkugel getroffen wird. Diese Attacke ist eher für das beenden von Kombos gedacht oder wenn mehrere Gegner auf einmal bekämpft werden.

Name: Eisenkugel ~Pfeil~
Art: Standard
Energieverbrauch: niedrig
Beschreibung: Beim Eisenkugel ~Pfeil~ wird die Eisenkugel in Richtung Gegner geworfen. Dabei nimmt Brick die Kugel in die Hand, damit die Flugbahn halbwegs gerade ist. Aufgrund der übermenschlichen Kraft Bricks nimmt die Kugel eine enorme Geschwindigkeit an, weswegen ein ausweichen eher schwer werden dürfte, was heißt, dass Leute welche in ihrer Bewerbung stehen haben, dass sie langsam sind getroffen werden sollten. Sollten schwache Leute versuchen den Angriff abzuwehren so wird ihre Abwehr mit hoher Wahrscheinlickeit durchbrochen. Folgen dieser Technik können Stiche durch die Stacheln sein.

Name: Eisenkugel ~Wirbelschlag~
Art: Standard
Energieverbrauch: niedrig
Beschreibung: Beim Eisenkugel ~Wirbelschlag~ passiert nichts anderes als, dass Brick seine Kugel um sich schwingt und dabei alles in Reichweite der Kette mit sich nimmt. Gegner sind erst sich wenn sie sich weit genug ducken oder sie über die Kette rüberspringen. Beides dürfte sich als schwer herrausstellen. Wovon abzuraten wäre ist ein Versuch die Kette abzuwehren, da durch den schwung welche sich Kette zugelegt hat die Durchschlagskraft um einiges steigt, weswegen man schon stärker als Brick selbst sein müsste um dies ohne Schaden überstehen zu können. Das Abwehren birgt außerdem die Gefahr von den Stacheln erwischt zu werden.

Name: Auerochse ~Sprint~
Art: Standard
Energieverbrauch: niedrig als Auerochse, mittel als Minotaurus
Beschreibung: Für diese Technik muss Brick von seiner Teufelsfrucht gebrauch machen. Dabei läuft er als Auerochse oder als Minotaurus auf den Gegner zu und versucht nichts anderes als ihn zu überrennen. Es ist selbst für starke Charaktere nicht zu empfehlen Bullenringen zu spielen, da er als Auerochse um einiges mehr Kraft besitzt als die meisten Kraftprotze auf der Grand Line. Seine Geschwindigkeit nimmt als Minotaurus stark zu und als Auerochse sogar noch mehr. Aufgrund der großen Lederhaut wäre es nicht Ratsam ihn mit Messern oder ähnlichen aufzuhalten, sondern Bomben und ähnliche große Waffen wären eher zu empfehlen. Eine große Gefahr sind die Hörner, da sie sehr hart sind und der Gegner damit aufgespießt werden könnte.

Name: Minotaurus ~Schritt~
Art: Standard
Energieverbrauch: von sehr niedrig bis mittel
Beschreibung: Bei dieser Technik versucht Brick den Boden mit seinem Fuß zu zerschmettern. Dazu versetzt er sich in seine Minotaurus Gestalt und tritt so Fest es geht mit dem Fuß auf den Boden, dass sich Steine vom Boden lösen. Natürlich funktioniert diese Technik bei Städten besser als bei Marinebasen mit hartem Boden weswegen der Energieverbrauch variiert. Es ist auch unmöglich, sollte die vorkommen Seesteinboden zu zerstören. Die Steine fliegen durch die Gegend, welche den Gegner verltetzen können. Diese Technik ist aufgrund ihrer Geschwindigkeit eine gute Alternative zum Angriff Eisenkugel ~Regen~. Denn sollte der Gegner unter dem Fuß sein drüfte er einige Schmerzen erleiden.

Name: Eisenkette ~Fessel~
Art: Standard
Energieverbrauch: sehr niedrig
Beschreibung: Diese Technik ist in der Durchführung besonders, denn anstatt dir Kugel zu werfen wird hierbei das andere Ende und somit die Kette benutzt. Das Ziel ist es den Gegner zu fangen und ihn für andere Attacken wie Auerochse ~Sprint~ angreifbar zu machen. Logianutzer könnten dieser Technik natürlich mit leichtigkeit entkommen, sowie auch schnelle Charaktere.

Name: Kampftaktik ~Bodyguard~
Art: Standard
Energieverbrauch: mittel
Beschreibung: Diese Technik ist eine Änderung im Bewegungsablauf und verstärkt seine Abwehr und Reaktionsgeschwindigkeit. Es gibt nur in manchen fällen Verwendung für diese Technik, da sie seinen defensiven Kampfstil symbolisiert. So kommt sie zum Einsatz wenn sich dieser gerade als nützlich herrausstellen sollte. Z.B. in einem harten Kampf oder einer Eskorte.

Name: Kampftaktik ~Rotsicht~
Art: Trumph
Energieverbrauch: hoch
Beschreibung: Diese Technik ist ähnlich wie Bodyguard eine Kampfstiländerung. Jedoch könnte man diesen Kampfstil als das genaue Gegenteil bezeichnen. Bricks Angriffe werden um einiges stärker und er wird außerdem um einiges schneller. Dies geschieht aufgrund von riesigen Adrenalinschüben. So ist er nicht sehr aufmerksam und empfindet viel weniger Schmerz. Diese Technik ist sein Trumpf, da dies seinem Körper schadet und er mit dieser Taktik auch seiner Umgebung viel größeren Schaden zufügt.
Nach oben Nach unten
avatar

Der Unbekannte
Spielleiter


Charakterdaten
Verwarnungen:
0/0  (0/0)

BeitragThema: Re: Bricks Techniken   Di Jul 05, 2011 8:02 am

Angenommen.
Nach oben Nach unten
http://onepiece-rollenspiel.aktiv-forum.com
 

Bricks Techniken

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 

 Ähnliche Themen

-
» mystery of another world...
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
All Blue Rpg :: Archiv :: Archiv :: Charakter :: Fähigkeiten :: Techniken :: Angenommene Techniken-
Gehe zu: