All Blue Rpg
Neues Forum im Aufbau!

-> http://op-rollenspiel.forumieren.com

All Blue Rpg


 
StartseiteStartseite  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Justice Kings Techniken

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
avatar

Justice King


Ort : 15.000.000
Arbeit/Hobbys : Die Göttliche Garde
Laune : 2

BeitragThema: Justice Kings Techniken   So Jun 12, 2011 9:11 pm


Name: Falling Cross
Art: Standart
Energieverbrauch: niedrig
Beschreibung: Bei dieser Technik schwingt der Anwender Judgement durch, danach auf den Boden und ist somit in der Lage massiven Schaden an NPCs oder ähnlichem zuzufügen. Dies gillt natürlich nicht für die Charactere, da diese um einiges mächtiger sind als NPCs. Doch sollte es einen Kopftreffer geben, so darf man nicht damit rechnen ohne viel Schaden aus der Technik zu kommen.

Name: Living End
Art: Standart
Energieverbrauch: sehr niedrig
Beschreibung: Diese Technik ist eine kleinere Technik welche man gut aus der Luft anwenden kann. Der Anwender geht in die Luft (auf welche Weise ist egal) und kommt mitsammt Judgement mit meist hoher Geschwinigkeit auf seinen Gegner zu. Oft gibt es danach kleinere Verletzungen, jedoch sollten Bauchtreffer gemieden werden.

Name: Room
Art: Standard
Energieverbrauch: sehr niedrig
Beschreibung: Es entsteht eine Kuppel in der, der Anwender alles im Raum Gefangene kontrollieren kann. Dieser Raum hat einen Radius von ungefähr 27m. Hierfür werden die grundlegenden Gesetze der Physik außer Kraft gesetzt. Es ist möglich, dass Gegenstände fliegen. Verletzungen laufen ohne Blutvergießen über die Bühne und abgeschnittene Körperteile können beliebig wieder zusammengefügt werden. Sollte der Anwender jedoch getroffen werden, verschwindet der Raum und alle Änderungen an den Körpern des Gegners mit ihm. (Auf Wunsch des Admins^^)

Name: Switch
Art: Standard
Energieverbrauch: niedrig
Beschreibung: Hierbei wird die Entstehung des Rooms benötigt. Mit dieser Technik kann der Anwender jeden Gegenstand innerhalb von Sekundenbruchteilen seine Position wechseln lassen. Dabei können nur Gegenstände und Zielorte gewählt werden welche sich im Raum befinden. Sollte sich etwas zu Teil im Raum befinden so wird nur der Teil transportiert welcher sich in der Kuppel befindet. Sollte dieser Gegenstand ein Mensch sein so ist er dann aus dem Schneider.

Name: Great Living End
Art: Trumph
Energieverbrauch: sehr hoch
Beschreibung: Dies ist eine sehr Mächtige Technik und setzt sich aus mehreren kleinen Techniken zusammen. Dieses großes Manöver setzt sich aus vielen kleinen Techniken zusammen und läuft wiefolgt ab. Zu erst wird der Room erschaffen. Mithilfe von diesem kann der Anwender sich in die Luft befördern. Danach kommt die Technik Living End zum Einsatz und der Benutzer raßt auf den Boden zu. Jedoch nutzt er die Kräfte welche er im Room zum schweben von Dingen benutzt umgekehrt ein, so dass er mit sehr hoher Geschwindigkeit auf den Boden fliegt. Daraufhin wird durch den Aufschlag eine große Kraftwelle freigesetzt welche noch hinter die Linien des Raums geht und Teile des Bodens aud der Erde reist. Sollte sich der Gegner vom Hammer direkt treffen lassen so ist es für ihn aus. Bei dieser Technik nimmt der Anwender aber großen Schaden, aufgrund der Geschwindigkeit und der Zerstörungswelle weswegen sie sein letzter Trumpf ist.
Nach oben Nach unten
avatar

Der Unbekannte
Spielleiter


Charakterdaten
Verwarnungen:
0/0  (0/0)

BeitragThema: Re: Justice Kings Techniken   Mo Jun 13, 2011 9:32 am

Angenommen!
Nach oben Nach unten
http://onepiece-rollenspiel.aktiv-forum.com
 

Justice Kings Techniken

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 

 Ähnliche Themen

-
» Die Gedankenstopp-Technik
» mystery of another world...
» Inazuma Eleven
» Bemalstandards und - techniken
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
All Blue Rpg :: Archiv :: Archiv :: Charakter :: Fähigkeiten :: Techniken :: Angenommene Techniken-
Gehe zu: