All Blue Rpg
Neues Forum im Aufbau!

-> http://op-rollenspiel.forumieren.com

All Blue Rpg


 
StartseiteStartseite  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Auflösung der Redeye- Piratenbande

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
avatar

Ryan Celeste


Ort : Home Sweet Home
Laune : Wechselnd

BeitragThema: Auflösung der Redeye- Piratenbande   Fr Jul 22, 2011 6:01 pm

(Die Story wird aus Sicht Keiichi´s, Ryan´s Begleiter, weitererzählt)

Kommt von: Offenes Meer
Nachdem Ryan auf der kleinen Insel im Eastblue zurückblieb, um Keiichi und den Anderen die Flucht zu ermöglichen und weiterhin gegen die Marine zukämpfen, flüchteten Keiichi, Doc Sheppard und Bullseye und segelten zur Gecko-Insel. Die See war unruhig und stürmig, doch die 3 Männer schafften es, durch den Sturm zusegeln. Leider Gottes brach auf der Reise der Kiel des Schiffes, weshalb sie auch nicht mehr mit der Mean Machine weitersegeln konnten. Auf der Insel angekommen, fragte Doc Sheppard was sie nun machen solle, worauf Keiichi enttäuschend antwortete: "Männer, das Schiff ist unbrauchbar, unser Käpt´n wahrscheinlich tot oder verhaftet und die Marine ist immer noch hinter uns her. Ich habe einen letzten Befehl von unseren Käpt´n, also hört mir genau zu. Im Falle meiner Gefangennahme oder meines Todes, wird die Redeye-Piratenbande aufgelöst." Doch der letzte Befehl war nur eine Lüge. Keiichi wollte nur den "wahren" Befehl ausführen, wozu er Bullseye und Doc Sheppard nicht brauchen konnte. "Aber hört mir zu, falls es Lebenszeichen von Ryan gibt oder er doch der Marine entkommen konnte, werde ich mich bei euch melden. Bleibt also bitte hier auf der Insel." Das waren die letzten Worte, welche er an Bullseye und Doc Sheppard richtete, bevor diese enttäuscht ins Dorf gingen. Keiichi hingegen, schaute sich um und sah ein mittelgroßes Boot, welches er ohne zu zögern kidnappte und alleine aufs weite Meer segelte. Er lies Ryan´s Besitztümer, sein Schatz, sein Schiff und seine Crew zurück. Das einzigste was er mit sich führte war die Jolly Roger des Schiffes.

Geht zu: Offenes Meer
Nach oben Nach unten
 

Auflösung der Redeye- Piratenbande

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 

 Ähnliche Themen

-
» Auflösung der Partnerschaft
» Betriebsrente kein Vermögen bei ALG II Hartz IV Urteil: Gehalt dass vom Arbeitgeber in die betriebliche Altersrente eingezahlt wird, zählt nicht zum Arbeitslosengeld II Landessozialgericht Rheinland-Pfalz mit dem Aktenzeichen AZ: L 3 AS 118/07.
» Zur Ersatzpflicht des Antragstellers aufgrund sozialwidrigen Verhaltens - Auflösung des Arbeitsverhältnisses aufgrund von Haftstrafe - Die bloße Mitteilung oder Feststellung der Ersatzpflicht genügt nicht.
» Kontaktsperre aufheben?
» Uran und wie man es herstellt
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
All Blue Rpg :: Archiv :: Archiv :: Blues :: Eastblue :: Gecko-Insel-
Gehe zu: